Ein Pentax-Objektiv will reisen

Rein zufällig liegt vor mir auf meinem Schreibtisch ein 35mm-Objektiv, das gerne eine Deutschlandreise antreten möchte. Reisende soll man bekanntlich nicht halten und wer, wie auch ich oft, schon einmal von der »Reiselust« gepackt wurde, hat sicherlich ebenfalls vollstes Verständnis für einen derartigen Wunsch.

Ich will daher diesem Objektiv Gelegenheit geben, Deutschland und vielleicht dabei auch sich selber zu entdecken. Die Reisekasse ist leider leer, daher benötigt das Objektiv gastfreundliche Hobbyfotografen (m/w), die eine digitale Pentax Spiegelreflexkamera besitzen.  Gewähren Sie diesem Objektiv für eine Woche Gastfreundschaft und schicken Sie es anschließend an den nächsten Gastgeber weiter. Es wäre nett, wenn Sie ihm als Gastgeber während dieser Woche auch ein paar  Sehenswürdigkeiten, schöne Orte und nette Personen zeigen würden.

Ein Objektiv will reisen

Die Bilder wurden mit beiden Objektiven mit Blende f8 geschossen.

Aller Anfang ist schwer

Die Anmeldung

Füllen Sie das ⇒Gastgeber-Formular aus. Ich werde Sie dann kontaktieren und Ihnen den voraussichtlichen Ankunftstermin des Objektivs nennen. Ihr Vorname (von mir aus auch ein Pseudonym) und Ihr Wohnort ohne Straßenangabe werden auf der Seite ⇒www.lichtikone.de veröffentlicht. Demjenigen, der vor Ihnen auf der Liste steht, werde ich per E-Mail Ihre vollständigen Kontakdaten mitteilen, da er Ihnen ja das Objektiv zusenden muss. Ihnen werde ich die vollständige Daten desjenigen zusenden, an den Sie das Objektiv nach einer Woche gut verpackt und ausreichend frankiert weiterschicken.

Besuchen Sie die ⇒Gastgeberliste. wenn Sie sich dafür interessieren, wer sich bereits und wo als Gastgeber angemeldet hat.

Jetzt geht der Spaß los

Das Objektiv ist bei Ihnen

Probieren Sie das Objektiv an Ihrer Pentax-Spiegelreflexkamera nach Herzenslust aus. Das Objektiv hat eine Festbrennweite, Ihr einziges Zoom sind daher Ihre Füße. An einer Crop-Kamera, und dazu gehören bis auf die Mittelformatkamera alle Pentax Spiegelreflexkameras, entsprechen 35mm ungefähr dem Bildausschnitt, den ein 50mm-Objektiv (»Nifty Fifty«) an einer Kleinbildkamera oder einem Vollformatsensor aufnimmt. Das 35mm-Objektiv ist also das eigentliche Normalobjektiv an unseren Pentax-Kameras und entspricht annähernd dem Bildausschnitt, den wir mit unseren Augen wahrnehmen.

Scheiden tut weh

Weitersenden des Objektivs

Nach einer Woche müssen Sie sich leider wieder trennen. Ich hoffe, dass Objektiv hat Sie so begeistert, wie mich auch. Schicken Sie das Objektiv gut verpackt an den nächsten »Gastgeber«, dessen Adresse Sie per E-Mail von mir erhalten haben. Bitte verschicken Sie das Objektiv nur als DHL-Postpaket, die 4,99 Euro müssen Sie investieren, damit das Objektiv auf dem Transportweg versichert ist. Heben Sie den Absendeabschnitt des Pakets gut auf, für den Fall, dass die Post das Objektiv verliert.

 Glanz & Gloria

Jetzt werden Sie veröffentlicht

Wählen Sie fünf Bilder aus und schicken Sie mir diese per E-Mail als DNG oder JPG in voller Auflösung. Natürlich können Sie leichte Verbesserungen in Lightroom oder Photoshop vornehmen, aber bitte verändern Sie nicht den Bildausschnitt! Wenn Sie mir zu jedem Bild noch ein oder zwei Zeilen schreiben würden, wäre das schön, das muss aber nicht sein. Diese fünf Bilder werde ich auf den Seiten ⇒www.lichtikone.de und auf ⇒www.pentaxians.de veröffentlichen. Dabei werde ich ihren Namen bzw. ihr Pseudonym und Ihren Wohnort nennen. Dem stimmen Sie mit Benutzung des Objektivs zu. Alle Rechte an den Fotos liegen natürlich weiterhin bei Ihnen. Sie räumen mir lediglich die unentgeltlichen Nutzungsrechte für eine Veröffentlichung auf den beiden genannten Seiten ein.

_________________________________________________________

Weitere Informationen

⇨Aktuelle Liste der Gastgeber

⇨Gastgeber werden

  • Blende: ƒ/8
  • Kamera: PENTAX K-50
  • Brennweite: 50mm
  • ISO: 100
  • Verschlusszeit: 1/6s

5 Kommentare

  1. Elisabeth Wenzel 17. Juli 2014 at 10:17 #

    Hallo Frank-Ivo,
    die Idee mit dem Reisezoom ist ja klasse. An dieser Aktion möchte ich sehr gern teilnehmen.
    Zuhause bin ich im Rhein-Sieg-Kreis. Eine landschaftlich schöne Gegend mit Bonn und Köln in Reichweite. Hier würde es dem 35er sicher gut gefallen.
    Liebe Grüße
    Elisabeth

    • filube 17. Juli 2014 at 14:29 #

      Das klingt doch nach einer guten ersten Etappe für die Deutschlandtournee. Ich bin schon auf die Bilder gespannt. Das Objektiv geht auf Reisen, sobald mir fünf Gastgeber vorliegen. zur Zeit sind es drei.

      • Peter Eerenstein 17. Juli 2014 at 16:40 #

        Ich bin dabei. Die Sache finde ich interessant. Danke für das Vertrauen. (Ich komme aus Solingen)

  2. filube 17. Juli 2014 at 21:53 #

    Super! Es haben sich bereits fünf Teilnehmer gefunden. Nächste Woche geht das Objektiv in den Rhein-Sieg-Kreis zu Elisabeth.

    ⇒Gastgeberliste
    ⇒Aktueller Aufenthaltsort des Objektivs

  3. Peter Eerenstein 10. Oktober 2014 at 13:26 #

    Hallo,

    ich habe das 3-er jetzt eine Woche gehabt. Besten Dank dafür. Ein Bericht und Photos werde ich noch schicken.

    So, nun wartet schon mein Nachfolger, dem ich das Objektiv auch schnellstens schicken möchte.

    Bitte teile mir die nächste Versandanschrift mit, danke.

    Meine Mail-adresse: eerenstein@t-online.de

    Gruß Peter

Kommentieren

Your email is never published nor shared. Pflichtfelder sind markiert mit *

*
*